Yoga & Meditation (offene Stunde)

Du genießt eine Hatha Praxis als perfekte Vorbereitung für die Meditataion. (Achtsamkeitsmeditation)
Wir fliessen dynamisch durch Sonnengrüße, Asanas, mobilisieren und stärken den Körper. 
Das erleichtert uns einen stabilen und bequemen,aufrechten Sitz für die Meditation einzunehmen. 
Atemübungen und Mudras unterstützen und begleiten die Stunde.
Meditation entspannt spürbar unser Nervensystem, was ganz wichtig ist, um Stress und Anspannungen zu reduzieren. 
Dies hat einen positiven Effekt auf stressbedingte Krankheiten wie erhöhter Blutdruck und Kopfschmerzen und stärkt unser Immunsystem. 



Termine folgen (ca. alle 4 Wochen)
von: 19:00 - 20:00

* 7 € Stunde / 60 Minuten *

 

Meditations-Kurs

In diesem vierwöchigem online Kurs erfährst du einen sanften Einstieg in die Meditation.

Jede Einheit beinhaltet:

  • Hintergründe und hilfreiche Informationen zur Meditation.
  • Du bekommst viele Tipps und Hilfestellungen,

        z.B. zu Umgang mit Hindernissen, 
        optimale Köperposition, Meditationsplatz, Zeit u.v.m

  • Danach werden wir mit einigen Asanas den Körper auf die Meditation optimal vorbereiten.
  • Eine Atemübung stimmt den Geist nochmal mehr auf die Meditation ein.
  • In jeder Einheit  erlernst du eine von 4  ausgewählten, verschiedenen  Meditationstechniken kennen.
  • Im Anschluss gibt es dann einen kleinen Erfahrungsaustausch.(optional) 



Alle 4 Termine 30 € / je 60 Minuten 

jeweils Donnerstag:  

von: 20:00-21:00

Mehr zur Meditation...

In der Meditation geht es darum, ganz bewusst den gegenwärtigen Augenblick wahrzunehmen. Sich immer wieder im Jetzt zu verankern, ganz gleich, ob man sich dafür auf den Atem, die Stille oder eine Kerzenflamme konzentriert.

Es geht in der Meditation um eine Hinwendung zum Sein. Mit dem zu sein, was sich im Moment zeigt, ohne etwas zu tun. Ohne etwas verändern zu müssen oder loswerden zu wollen. Ganz gleich, wie der Atmen fließt, die Gedanken wandern oder die Nase juckt.

Wir üben uns darin, still zu sein und dennoch wach im Moment zu sein.
Ohne Sorgen oder Erwartungen.
Wir spüren über unsere Sinne unsere Lebendigkeit und die Verbundenheit zum Leben.
Und dabei ist es egal, was uns hilft, diese Stille und Ruhe achtsam zu spüren und ganz mit uns selbst verbunden im HIER & JETZT zu sein.
Hier kann das Zählen des Atems, die Ausatmung Summen oder ein Mantra leise im Geiste Wiederholen helfen.

Es gibt viele wundervolle Techniken und es ist faszinierend, diese zu probieren und dabei eine entsprechend passende Methode für sich selbst zu finden.


Eine kleine Meditation gibt es in jeder meiner Yogastunden.
Auch in der Yogatherapie wende ich meist 
Meditationen/ Übungen an.

Für Unternehmen/ Betriebe können 
Meditationseinheiten als Stresspräventionkurs 
oder ähnlich gebucht werden.



Mein Lieblingsmantra

Lokah samasta sukhino bhavantu
Shanti, Shanti, Shanti


Mögen alle Lebewesen immer und überall glücklich und frei von Leid  sein.
Friede, Friede, Friede